Digitales Lernen

Sie befinden sich hier:
Digitales Lernen

Digitales Lernen

Lernen und Arbeiten verändert sich- Wir am Berufskolleg Südstadt gehen mit und machen Sie fit für die digitale Arbeitswelt.

Gemeinsam legen wir den Grundstein für lebenslanges und kontinuierliches Lernen im digitalen Wandel.

  • Medienkompetenz (gesellschaftlich-kulturelle Perspektive)
    „Welche Auswirkungen haben digitale Medien auf mich und mein soziales Umfeld?“
  • Anwendungs-Know-How (anwendungsbezogene Perspektive)
    „Wie nutze ich digitale Medien zur Optimierung von persönlichen, beruflichen und betrieblichen Arbeitsprozessen?“
  • Informatische Grundkenntnisse (technologische Perspektive)
    „Wie und warum funktionieren digitale Anwendungen?“
  • Kombination von Präsenzlernen und E-Learning
  • Einheitliche cloudbasierte Software-Plattform (Microsoft 365)
  • Von überall auf Ihre Unterrichtsnotizen zugreifen
  • WLAN / Internetzugang in allen Schulgebäuden
  • Lehrer-PC, Beamer und Mirroring-Software in allen Klassenräumen, d.h. in jedem Unterrichtsfach können digitale Unterrichtsmaterialien eingesetzt werden
  • 8 modern ausgestattete und in Inselform möblierte Fachräume – in erster Linie für den Fachunterricht in Informationswirtschaft, Datenverarbeitung und Wirtschaftsinformatik
  • 4 SelbstLernZentren – für Unterrichtsprojekte, eigenständiges und gemeinsames Lernen, Vorbereitung von Referaten, …
  • Schul-iPads können für den Unterricht reserviert und ausgeliehen werden
  • Lernen mit Ihrem eigenen mobilen Gerät – Herstellerunabhängig

Zertifikate

  • weltweiter Standard für Digitale Kompetenzen
  • anerkanntester Nachweis für Computerkenntnisse in Unternehmen.
  • AG offen für alle Bildungsgänge (Termine, siehe Schaukasten)
  • Ansprechpartnerin: Frau Fritz

weitere Infos

Logo ICDL

 

  • der „kleine kostenlose Bruder“ vom ICDL
  • Zertifizierung und Vermittlung von breit gefächerten informationstechnischen Grundkenntnissen
  • AG offen für alle Bildungsgänge (Termine, siehe Schaukasten)
  • Bonus für Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule – der EDV-Führerschein ist in den Informationswirtschaftsunterricht integriert
  • Ansprechpartnerin Frau Fritz

weitere Infos

Staatlich EDV-Führerschein NRW

 

Sie sind engagiert, weltoffen, kommunikativ und haben Freude am Lernen?

Dann kommen Sie zu uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und auf Sie!

Das könnte Sie auch interessieren Aktuelles
Partner von BK Südstadt Animation