Kooperationen

Sie befinden sich hier:

Theory meets Practice – wir gehen in Unternehmen, Unternehmen kommen zu uns

Kooperationen BK Südstadt

Kooperationen

Theory meets Practice – wir gehen in Unternehmen, Unternehmen kommen zu uns

Siegel Deutscher Gründerpreis

Unser Erfolg in der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft: Schulsiegel Deutscher Gründerpreis für Schüler/innen:

Continentale Versicherungsbund

Die erste Möglichkeit Unternehmen in die Schule zu holen bot sich 2011. Seitdem engagiert sich der „Continentale Versicherungsverbund“ am BKS. Praktika, Betriebserkundungen und wertvolle Informationen über Ausbildungsverfahren und Ausbildungsanforderungen vermitteln den Schüler/innen erste Einblicke in die Berufswelt.

Brillux

Durch einen Kooperationsvertrag erhalten unsere Schüler*innen Einblicke in die Arbeitsabläufe eines Industrieunternehmens mit Direktvertrieb (durch Praktika).

Mit Engagement und schülernahen Darstellungen bringen so „Praktiker*innen“ die reale Wirtschaftswelt in die Schule.

Rewe

Lionel Souque, Vorstandsvorsitzender der REWE Group, begeisterte auf Einladung der Stiftung „Internationale Wochen gegen Rassismus“ Schüler*innen für die Berufsmöglichkeiten im Handel.

Esprit

Und noch einmal Chef-Unterricht auf dem Stundenplan: Arndt Brockmann, Managing Director Esprit Deutschland, war in Köln zu Gast und stand unseren Schüler*innen Rede und Antwort, sie hatten sich erfolgreich bei der Handelsblatt-Aktion „Chef zu gewinnen“ beworben.

Deutsche Bundesbank

Das im Einzelhandel regelmäßig stattfindende Seminar „Umgang mit Falschgeld“ der Bundesbank bietet prüfungsrelevante Inhalte und gibt Tipps zur Vorbeugung.

Ford

Regelmäßige Werksführungen bei Ford:

Nach einer Erläuterung der Geschichte von Ford in Köln wird es immer praxisnah: Die Schüler*innen erleben die Produktion des Ford Fiesta im Werk – die „Hochzeit“, die Verschmelzung von Getriebe und Motor mit der Karosserie

Weitere Partner

Einblicke in die Praxis erhalten unsere Schüler/innen auch bei Betriebsbesichtigungen weiterer Firmen wie Coca-Cola oder der ZEG Zweirad Einkaufs Genossenschaft e.G. –   Firmenbereiche wie Produktion, Einkauf, Verkauf und Lagerhaltung werden erlebbar.

Unsere Klassen in den Abteilungen Sozialversicherung und Arbeitsmarktdienstleistung besuchen regelmäßig Verhandlungen am Arbeitsgericht bzw. Sozialgericht und erleben hautnah wie Probleme unter Berücksichtigung der relevanten Bestimmungen gelöst werden.

Sie sind engagiert, weltoffen, kommunikativ und haben Freude am Lernen?

Dann kommen Sie zu uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und auf Sie!

Das könnte Sie auch interessieren Aktuelles
Partner von BK Südstadt Animation